Nutzt der Verein regelmäßig Räume, Gegenstände o.ä. von einem Vereinsmitglied, kann die Zahlung an das Mitglied als Dauerauftrag eingerichtet werden.

[Mitglieder] [Mitgliedsbeiträge]

Die Zahlung geht AN DAS MITGLIED!

01.

fester Dauerauftrag

Einstellbar unter
[Mitglieder] [Mitgliedsbeiträge] [Beiträge festlegen]

  • Klicken Sie auf [Hinzufügen]
  • Geben Sie dem Beitrag eine aussagekräftige Bezeichnung
  • [Beitragsart] „fester Dauerauftrag“
  • [Betrag] stellen Sie die Höhe der regelmäßigen Zahlung ein
  • [Frequenz] – wenn leer, erfolgt die Zahlung jährlich, wenn eine 1 eingetragen ist, monatlich

Dieser Beitrag kann nun einem oder auch mehreren Mitgliedern zugewiesen werden. Der eingestellte Betrag bleibt dabei gleich.

02.

individueller Dauerauftrag

Bedeutet, der Betrag kann für jedes Mitglied unterschiedlich sein. Lassen Sie bei dieser Beitragsart das Feld „Betrag“ leer! Das zugehörige Artikelbild zeigt wieso: wird diese Beitragsart beim Mitglied zugeordnet, kann dort der Betrag eingegeben werden. Das Beispiel „Ferienhaus“ macht es verständlich. Wenn Mitglieder Ferienhäuser an den Verein vermieten, kann die Miete hierfür unterschiedlich sein.